27. Bayerische Film + Video Festspiele 2006

Programm
Flyer mit Zeitplan Programm mit Filmen


Freitag
31. März

17.00 gezeigt wird der kurze Wolfgang-Film
"St. Wolfgang - Juwel im Erdinger Land", 34 min

18.00 Uhr
Begrüßung und Eröffnung mit den
Isener Schalmeien

http://www.isentaler-schalmeien.de/

Projektion der Filme Block A+B
anschließend
Öffentliche Diskussion der Gesprächsrunde

ca. 22.15 Uhr
gemütlicher Ausklang
im Gasthaus "zum Schex"

Sonntag
2. April

9.00 Uhr
Sektempfang für alle Gäste
anschließend
Matinee
mit
Präsentation der besten Filme des Festivals

es spielt das Blechbläserquartett des Musikverein St. Wolfgang
http://www.blechblaskapelle.de

Vergabe der Ehrenpreise und Löwen
Verleihung des grossen
Bayerischen Löwen
durch Staatsminster Erwin Huber

Samstag
1. April

9.00 Uhr
Begrüßung, Projektionen
Projektion der Filme Block C

12.15 Uhr
Empfang für Autoren, Gesprächsrunde und geladene Gäste im Rathaus beim 1. Bürgermeister Jakob Schwimmer
Mittagessen beim Schex für alle anderen Gäste

nach dem Mittagessen

13.45 Uhr
Projektion der Filme Block D+E
anschließend
Öffentliche Diskussion

19.30 Uhr
Einlass

20.00 Uhr
Abendveranstaltung
(Filmball)
im Festsaal des Gasthof "zum Schex"
Ehrungen und Showdarbietungen
Tanz für alle mit der
Tanzband DIE DREI MUSKETIERE

das Repertoire reicht von Disco-Fox bis Wiener Walzer, von Oldies bis zu aktuellen Titeln der Hitparade, von Schlager bis Klassisch, von Elvis
bis Dj Ötzi, von Dinnermusik bis stimmungsvollen Mitsinghits, von Organisation bis Moderation.

Das Trio "die drei Musketiere besteht aus drei professionellen, vielseitigen und routinierten Musikern.


Ende der Filmfestspiele gegen 13.30 Uhr

 

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen
ist frei !

 

 


Startseite - Impressum - Seitenanfang
© 2005 - Landesverband Film + Video Bayern e.V.  - mail an den webmasterwebmaster