LFVB Logo

Landesverband Film + Video Bayern e.V.


BAF Logo

41. Bayerische Amateurfilm-Festspiele

17. Oktober - 31. Oktobert 2020 in Rain

Laudatio Löwe 4

kleiner Löwe Die Rekonstruktion Zweier Seitenaltäre
Klaus Fleischmann
Film- und Videoclub 88 Nürnberg/Fürth
Gesprächspartnerin Margot R. Kühn
Gesprächspartnerin Margot R. Kühn



Es grenzt schon an göttliche Fügung: Auf der einen Seite der Bedarf – auf der anderen Seite ein Handwerker, der diesen Bedarf in der Lage ist zu decken. Aber da gibt es noch einen Dritten, der mit unglaublicher Akribie das Geschehen nahezu minutiös und unermüdlich mit seiner Kamera festhält. Dicht am Geschehen lässt der Autor erahnen, wie ungleich aufwändiger es für unsere Vorfahren war, ganz ohne technischen Einsatz jedes einzelne Rosettchen, jede einzelne Leiste passgenau zu schnitzen. Selbst heute dokumentiert die Kamera fesselnd die Unmengen an Einzelteilen gleich welcher Form und Farbe, von den mit zahlreichen Fialen bekrönten Aufbauten bis hin zu mit Goldplättchen belegten Rosetten. Spannend und mit abwechslungsreichen Einstellungen erzählt die Kamera ausführlich wie aus vielen Einzelnen ein Ganzes entsteht – und das in doppelter Ausführung!

Ein handwerklich auszuzeichnender Film über ein ausgezeichnetes Handwerk und damit übergebe ich gerne

den Kleinen Bayerischen Löwen

dem Autor Klaus Fleischmann

für seinen Film "Die Rekonstruktion zweier Seitenaltäre".


Veranstalter

Landesverband Film + Video Bayern e.V.
1. Vorsitzender: Adalbert Becker, Nürnberg

Ausrichter

Filmclub Rain
Clubleiter Wilfried Berner, Rain

Die Dachverbände

Landesverband Film + Video Bayern e.V. (LFVB)
Bundesverband Deutscher Filmautoren e.V. (BDFA)
Union Internationale Du Cinema (UNICA)
Landesverband Bayern   Bundesverband BDFA   UNICA Weltverband